Kfz-Versicherung - Südamerika

Einzig für Peru wurde ein Kfz-Versicherungsnachweis für die Einreise verlangt.

Die Versicherung konnte man an der Grenze erwerben

 

Für Argentinien und Kolumbien gilt ebenfalls Versicherungspflicht. Allerdings wird die weder an der Grenze verlangt, noch wird man dort darauf hingewiesen. Erst bei Polizei-Kontrollen im Landesinnern wird es zum Problem.

In größeren Städten findet man mit ein bißchen Suchen und Rumfragen eine Versicherung, die bereit ist, Ausländer zu nehmen.

 

Angeblich soll auch in Bolivien eine Versicherung Pflicht sein. Wir hatten keine und im Gegensatz zu Argentinien und Kolumbien wurden wir in Bolivien auch nicht bei Polizei-Kontrollen danach gefragt.

 

Die in Argentinien abgeschlossene Versicherung hatte den Vorteil, daß sie auch in den Mercusor-Staaten (Brasilien, Chile, Paraguay und Uruguay) sowie in Boliven galt.

 

Details zu den Versicherungen gibt es in den jeweiligen Länder-Infos.



In unseren Büchern nehmen wir Euch mit in das Leben der Krad-Vagabunden.

Licht- und Schattenseiten des Dauerreiselebens, das weit von einem niemals enden wollenden Urlaub entfernt ist.

Weitere Infos hier.

Kalender-Tipp für 2018:
- großartige Bilder und zu jedem gibt es eine spannende Geschichte per QR-Code

Neues Motiv in unserem Spreadshirtshop:

SCHRAUBENSCHLÜSSEL & PULLE

Flockdruck in verschiedenen Farben (schwarz, rot, grau).

Erhältlich als Kapuzenpulli, Pulli, T-Shirt, V-Neck.

Krad-Vagabunden-Spreadshirt-Shop

Counter unsichtbar

Empfehlen Sie diese Seite auf:

translate into English